logo
extended request > Booking
Booking

Fotografie in den Dolomiten

Unvergessliche Erlebnisse und Natureindrücke festhalten mit Profifotograf und Bergführer Valentin Pardeller.

20. September bis 27. September 2020
7 Tage – pro Person ab 961 Euro

Die Vielfalt der Natur Im September überwältigt das Auge. Man streift durch Wiesen und Berge und kann sich gar nicht sattsehen. Am liebsten möchte man jeden Blick für die Ewigkeit festhalten. Diese Möglichkeit bieten wir gemeinsam mit einem unserer besten Fotografen und Bergführer Valentin Pardeller an. Da wir selbst begeisterte Hobbyfotografen sind, möchten wir dieses einzigartige Naturerlebnis mit unsern Gästen teilen.

„Die Dolomiten sind mit Ihrer landschaftlichen Vielfalt und Schönheit weltweit einzigartig.“
– so Valentin Pardeller aus Welschnofen.
Ob als Kletterer, als Bergführer oder als Fotograf, Valentin ist beinahe täglich in den Dolomiten unterwegs. Dabei scheut er keinen Aufwand, um faszinierende Lichtstimmungen zu allen Tages- und Jahreszeiten einzufangen. Die Fotowoche richtet sich mit dem theoretischen Teil besonders an den ambitionierten Einsteiger. Auch fortgeschrittene Fotografen kommen bei den Bergtouren in den einzigartigen Dolomitenlandschaften auf Ihre Kosten.

  • Voraussetzungen: Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten, Stativ.
  • Ausrüstung zum Wandern und Bergsteigen und entsprechende Kondition
  • Eventuell mitzubringen Laptop mit Bildbearbeitungsprogamm
  • Der Workshop findet in deutscher Sprache statt

Im Paket "Fotowoche" enthalten:

  • 7 Tage 3/4 Pension im Hotel Marica
  • Theorieworkshop
  • Sonnenaufgangswanderung
  • Makrofotografie
  • Sonnenuntergangstour und Sternenfotografie
  • Nachbesprechung mit Diashow der besten Bilder
ZUM WOCHENPROGRAMM

Geschichten aus dem Marica

Jeder Tag ist einzigartig und bringt einmalige Erlebnisse mit sich. In jeder Jahreszeit, zu jeder Stunde. Lesen Sie hier, was wir erleben und was auch Ihren Aufenthalt im 4-Sterne-Hotel Marica so einzigartig machen wird.

Frühlingszeit

 

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft zu leben.

Hermann Hesse

Fit in den Frühling

Jede Jahrezeit hat Ihren Reiz, aber der Frühling ist in unserem Land schon wirklich etwas besonderes! Während man auf den letzten Schneefeldern noch mit Skiern die Gipfel erkunden kann, reizt auf der anderen Seite das Wandern, Mountainbiken und Rennradfahren durch die blühende Natur.

Aus unserer Küche: Schlutzkrapfen

Auf dem Menüplan von Chefkoch Luca steht heute ein traditionelles Südtiroler Gericht: Schlutzkrapfen! Schlutzkrapfen werden mit einer Mischung aus Roggen- und Weizenmehl hergestellt. Die Füllung besteht traditionell aus einer Spinat-Topfen-Kombination. Das Gericht wird mit Parmesan und Butter serviert.

Berge in Flammen

Immer Freitag's treffen sich die Dolomiti Hotels und bestaunen bei der "Berge in Flammen" Schneeschuhwanderung das magische Alpenglühen des Rosengartens.

Spuren hinterlassen: Schneeschuhwandern im Eggental

Schneeschuhwandern ist heute ein Wintersporttrend, auch bei uns im Eggental. Hier bietet sich ein vielfältiges Panorama der Möglichkeiten. Beim Schneeschuhwandern entdeckt man die ruhige Seite des Winters, fernab vom Trubel der Skigebiete. Wege durch verschneite Täler oder weite Almflächen, aber auch alpine Touren auf hohe Gipfel, mit Schneeschuhen kommt man fast überall hin.

 

Von der Rebe in den Mund

Unter unserem Leitspruch stand diese Fortbildung zum Thema Wein in den schönsten Lagen unseres gesegneten Landes Südtirol. Mit dem Wissen über die vielen Arbeitsschritte, die Gnade des Klimas und die Sorgfältigkeit der Winzer hält man so ein Glas Wein ganz anders in den Händen. Gerne erzählen wir davon bei unseren Weinverkostungen, Weinbegleitungen und bei einem guten Tropfen auf dem Berggipfel

Morgenstund hat Gold im Mund

Wir erleben faszinierende Momente bei außergewöhnlichen Touren bei uns im Marica. Ob zu Fuß oder mit dem Bike. Unsere Sonnenaufgangstouren sind immer ein spezielles Erlebnis.

Dem Tag eine Krone

Wer seinem Tag die Krone aufsetzen möchte,
der möge im 4**** Hotel Marica in Eggen zu Abend speisen!
Von Genussglück und Prinzessinnen-Momenten
lesen Sie hier

Berg oder Tal – so wie es uns gefällt

…dieses Glück haben wir bei uns im Marica. Hoch hinauf oder sanft ins Tal? Rennrad oder Mountainbike ? Auf den Sattel und los. Diesmal durch das romantische Eggental bis nach Bozen und dann auf der Radroute durch die Weinberge bis zum Kalterersee. Die laue Frühlingsluft verlockt zu einer Pause und zu einer „passenden Stärkung“ bevor es über den „Kojotenpass“ wieder auf den Heimweg geht.

Blind Date mit Abgang

Die untergehende Sonne blinzelt noch ein letztes Mal zwischen hohen Bergspitzen herüber. Sie taucht die Terrasse des Hotel Marica in weiches Licht. Sie spiegelt sich im Glas des ersten Tropfens, den wir heute verkosten...Hier geht's zum Bericht

Impressionen aus Instagram

Traumhaft schöne Natur, abwechslungsreiche Aktivitäten, Zeit für Erholung: Entdecken Sie die Möglichkeiten für Ihren individuellen Urlaub auf unserer Instagram-Seite!

Mehr

Bewertungen

Hannes B.

„Insbesondere die vom Hotelehepaar geführten Biketouren sind hervorzuheben. Sie sind ideal ausgewählt und sehr gut und wirklich sehr freundlich geführt. Es dürfte schwierig sein, das besser zu machen!“

 

TripAdvisor

Frank

„Die persönliche Betreuung durch Familie Eisath-Auer und ihr Team ist einmalig […] Alles ist sehr hell und ansprechend gestaltet. Sauberkeit und Ordnung lassen keine Wünsche offen. Selbst die ausgelegten Zeitschriften waren stets nach Fachgebieten ordentlich sortiert. […] Sehr stimmiges Gesamtkonzept und überdurchschnittlich engagierte Gastgeber und Mitarbeiter.“

Holiday Check

Sabine

„Hier leben auch die Hotelbesitzer Ihren Traum und das überträgt sich sehr schnell auf die Gäste.“

Holiday Check